Banner image

Der Weg vom Autofahrer zum autorisierten Sportwagenfahrer ist weit. Wir zeigen Ihnen die Abkürzung.

 

Letztlich verfolgen wir bei der Porsche Sport Driving School nur ein Ziel: Sie sicher an Ihres zu bringen. Im Alltag – und natürlich auf der Rundstrecke. Deshalb bieten wir Ihnen Möglichkeiten, Ihre Fahrsicherheit zu erhöhen und Ihr fahrerisches Können zu erweitern. Von den Grundlagen der Fahrzeugbeherrschung bis hin zur Motorsportlizenz. Sie bestimmen, wohin die Reise geht – und wir zeigen Ihnen den Weg dorthin. Schritt für Schritt. In unterschiedlichen Trainingsleveln. An mittlerweile 16 Standorten. Mit identischen Standards weltweit.

Alles andere als Standard: unsere Spezialtrainings. Einzig und allein darauf ausgelegt, spezifische Fähigkeiten gezielt zu trainieren. Ein Beispiel: das g-Force-Precision-Training. Kernziel ist es, Ihnen einen kontrollierten Umgang mit der Fahrdynamik Ihres Fahrzeugs zu vermitteln – ohne die Hilfe elektronischer Assistenzsysteme.

Mit unserem Master-RSR-Training lernen Sie zum Beispiel 911 GT3 Cup Fahrzeuge sicher zu bewegen. Für schnelle Lernerfolge sorgt das Arbeiten in Kleinstgruppen mit individueller Betreuung.

Das Angebot der Porsche Sport Driving School ist überaus vielseitig und flexibel. Einziger fester Trainingsbestandteil: der Fahrspaß.